Steam Machines ab 2014

Valve hat Tor Nummer 2 geöffnet und Steam Machines angekündigt. Valve hat sich mit verschiedenen Hardware Herstellern zusammen gesetzt und entwickelt mehrere Steam Machines mit SteamOS. Vorteil soll sein, das jeder Kunde sich das Modell aussuchen kann, das seinen Anforderungen entspricht. Durch die zusammenarbeit mit Valve sollen diese perfekt auf SteamOS optimiert sein. Valve veröffentlicht, noch dieses Jahr, 300 Prototypen der Steam Machine als Beta-Test für aktive Steam-User. Die Anforderungen findet ihr auf der Offiziellen Steam Seite.

steam-machines-livingroom
Valve veröffentlicht mehrere Gaming-Computer für SteamOS

Valve schreibt noch das SteamOS Maus und Tastatur unterstütz aber für GamePads optimiert ist. Hört sich bisher alles nach Big-Picture, wie es schon heute bei Steam vorhanden ist, an. Lassen wir uns Überraschen und warten auf Tor 3 der Valve Ankündigungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.